Die Evangelische Allianz Luzern (EAL) bildet ein Netzwerk von evangelischen Christen aus sechs Freikirchen der Region Luzern und der Reformierten Kirchen Luzern und Horw. Diese gründeten 1992 das Sozialwerk Novizonte (novizonte.ch) mit Sitz in Emmenbrücke.

Die EAL ist eine von 72 lokalen Sektionen der Schweizerischen Evangelischen Allianz (each.ch). Ziel der Bewegung ist es, die Einheit und Zusammenarbeit der evangelischen Christen zu stärken. Weltweit gibt es 128 nationale Evangelische Allianzen mit schätzungsweise 600 Millionen Gleichgesinnten. Ziel der 1846 in London gegründeten Bewegung ist es, die Einheit und Zusammenarbeit der evangelischen Christen zu stärken.

Zur EAL zählen: Christliches Zentrum Zollhaus, Stadtmission Luzern, Freie Evangelische Gemeinde Horw-Kriens, Heilsarmee Zentralschweiz, Markuskirche Luzern, Reformierte Kirche Luzern, Reformierte Kirche Horw, Vineyard Luzern.

 

Mehr Informationen

Kontaktperson: Marek Kolman, , Tel. 041 410 24 33

Adresse: verschiedene Gemeinden, siehe dazu die Homepage

Homepage: Allianz Luzern